Alle Motion-Kurse finden zurzeit online statt.
Das heißt, Sie sind zu Hause, haben ein Smartphone oder besser ein Tablet oder einen PC mit Kamera und Mikrophone. Über einen Link loggen Sie sich zu Ihrer Kurszeit ein. Alle sehen sich, können sich austauschen und Fragen stellen. So bleiben alle Kursteilnehmer*innen in Kontakt und in Bewegung.

Wir bewegen uns heutzutage zu wenig und zu einseitig.
Dies führt zu ungleichmäßigen Belastungen und zu Verspannungen.
Muskeln werden kürzer und das sie umhüllende Bindegewebe,
die Faszien, werden unelastisch durch Verfilzungen.
In den Motion-Kursen werden die Faszien zuerst mit speziellen Rollen und Bällen ausgerollt und anschließend vielseitig und großwinkelig bewegt.       
Dehnungen, besonders die Engpassdehnungen aus der Bewegungslehre nach
Liebscher & Bracht, unterstützen die Regeneration der Faszien. Mit den Übungen aus verschiedenen Bewegungssystemen gleichen Sie die Ihnen fehlenden Bewegungen aus. Durch langsame, fließende Bewegungen, Aufmerksamkeit und gleichmäßiger Atmung wird Ihr Körper wieder elastischer, beweglicher und kraftvoller.

Lassen Sie sich auf ein Abenteuer der besonderen Art ein.
Meine Bewegungskurse lassen Sie auf ganz neue Art Ihren Körper in Bewegung und Haltung wahrnehmen. Sie tanken Energie, regenerieren Ihre Faszien, dehnen und
kräftigen Ihre Muskulatur ohne sie zu verkürzen.
Nach ein paar Stunden werden Sie merken, wie sich Ihr Körper verändert, sich
ausrichtet,  sich Ihr Hals verlängert, die Schultern entspannen und Sie insgesamt beweglicher werden. 

Meine Kurse verbinden Bewegung, Entspannung und Körperwahrnehmung auf
besondere Weise.

EngpassdehnungDie Teilnehmerzahl ist normalerweise auf 6 Personen begrenzt. Das ermöglicht mir jeden individuell zu unterstützen und zu begleiten.
So können Sie dort Muskelspannung aufbauen, wo es nötig ist und an anderer Stelle so viel Entspannung erleben, wie es möglich ist.

Zu den Online-Kursen besteht nun für mehr Personen die Möglichkeit am Kurs teilnehmen zu können. Die meisten Kursteilnehmer*innen besuchen die Kurse schon seit längerem, teilweise seit mehreren Jahren und sind mit den Übungen vertraut. Neu-Einsteiger*innen bietet sich nun die Möglichkeit die Motion-Kurse auszuprobieren, auch wenn sie normalerweise ausgebucht wären.
Falls Sie mal zu Ihrem Termin verhindert sind, besteht auf jeden Fall die Möglichkeit an einem anderen Kurs teilnehmen zu können.

Die Kurse richten sich an Bewegungs-Interessierte, Anfänger sowie welche mit Erfahrung.
Die Kurse beginnen mehrmals im Jahr. Pro Termin berechne ich 12,- € bei Kursen, die in der Rathausstr. stattfinden. So lange die Beschränkungen wegen der Corona-Pandemie anhalten, sind Kurse nur online möglich und kosten pro Einheit 9,- €. Die Kursgebühr berechnet sich aus der Anzahl der Termine. Die Kursgebühren sind auch in Raten zahlbar.
Nach einer Schnupperstunde ist ein Kurseinstieg auch in einen laufenden Kurs möglich.
In diesem Fall zahlen Sie selbstverständlich nur die restlichen Termine.

Den aktuellen Kursplan können Sie hier einsehen.

Bei Ihrer Anmeldung erhalten Sie ein Anmeldeformular und die Bankverbindung. Ihre Reservierung ist erst fest, wenn Sie die Anzahlung auf mein Konto überwiesen haben.
Übung aus StandformBodenform Handbeuger-Übung









 

Motion-Kurse